Skip to Main content Skip to Navigation
Journal articles

Accompagnement et accessibilité didactique : quels obstacles ?

Résumé : Der vorliegende Artikel befasst sich mit der didaktischen Zugänglichkeit, die als Gesamtheit der Voraussetzungen, die Schülerinnen und Schülern den Zugang zu Wissen ermöglichen, definiert wird. Dazu gehören Situationen, Lernformen, Methoden oder auch die Betreuung. Ausgehend von Beobachtungen aus einer Mathematiklektion versuchen wir insbesondere aufzuzeigen, inwiefern und wie Stellung und Positionierung der Betreuungsperson Schülerinnen und Schülern mit einem anerkannten sonderpädagogischen Förderbedarf den Zugang zu Wissen erschweren oder erleichtern können.
Complete list of metadatas

https://hal-amu.archives-ouvertes.fr/hal-01702542
Contributor : Teresa Assude <>
Submitted on : Tuesday, February 6, 2018 - 9:17:09 PM
Last modification on : Thursday, May 28, 2020 - 3:38:04 PM

Identifiers

  • HAL Id : hal-01702542, version 1

Citation

Géraldine Suau, Jean-Michel Perez, Jeannette Tambone, Teresa Assude. Accompagnement et accessibilité didactique : quels obstacles ? . Revue suisse de pédagogie spécialisée, 2017, 2017 (2), pp.30-36. ⟨hal-01702542⟩

Share

Metrics

Record views

254